Skip
upholstery_jg_08.jpg
9. – 12. Januar 2018 Frankfurt am Main Tickets & Anmeldung

Special Interest

Die Heimtextil bringt Aussteller und Kunden aus verschiedenen Zielgruppenbereichen zusammen. Drei themenspezifische Fachprogramme bieten hierbei Orientierung und Information. Die Ausstellerverzeichnisse der Special Interest-Fachprogramme listen Aussteller, die Produkte für das Objektgeschäft, kleine Produktmengen und nachhaltige Produkte anbieten.

Interior.Architecture.Hospitality

Heimtextil Interior.Architecture.Hospitality

Objekttextilien für Hotel, Interior Design und Architektur
Als Architekt, Innenarchitekt, Hotelier und Interior Designer finden Sie in Frankfurt die international größte Auswahl an Objekttextilien. Rund 400 der Heimtextil-Aussteller aus aller Welt zeigen hier ihr Portfolio. Unter dem Titel „Interior.Architecture.Hospitality“ fasst die Heimtextil das Produkt- und Informationsangebot für diesen Anwendungsbereich zusammen.

Fachprogramm für das Objektgeschäft

Unter dem Titel Interior.Architecture.Hospitality ist ein umfangreiches und vielfältiges Angebot für Architekten, Planer und Hoteliers zusammengefasst. Ab 2018 wird das Angebot innerhalb von Interior.Architecture.Hospitality um ein weiteres Highlight ergänzt, die Interior.Architecture.Hospitality Expo.

63073_HT_salon.jpg

Startpunkt für Führungen ist der Interior.Architecture.Hospitality Salon in der Mitte der Halle 4.2, der zugleich zum Networking unter Kollegen einlädt.

63073_HT_tours.jpg

Bei diesen Rundgängen zeigen Ihnen bekannte Architekten und Branchenexperten ausgewählte Anbieter von Objekttextilien.

63073_HT_InteriorArchitectureHospitality-Schriftzug_Hervorhebung_guide-3.jpg

Im Interior.Architecture.Hospitality Guide finden Sie rund 400 Anbieter von Objekttextilien, die auf der Heimtextil ausstellen. Als kostenfreier Service für Besucher und Aussteller der Heimtextil, liegt der Guide  an den Eingängen auf der Messe zur Mitnahme aus.

63073_HT_lectures-3.jpg

Während des Vortragsprogramms zum Objektgeschäft in der Halle 4.2 berichten international renommierte Architekten und Hotelexperten über ihre Arbeit.

63073_HT_expo-3.jpg

In Halle 4.2 versammelt dieser exklusive Ausstellungsbereich innerhalb der Heimtextil eine Auswahl an Anbietern und Produkten, die optimal die Bedürfnisse von Innenarchitekten, Objektplanern und Hotelausstattern bedienen.  

Mehr erfahren

Für die 25hours Hotels ist die Heimtextil eine der wichtigsten Plattformen, vor allem, wenn es um hochwertige und moderne Objekttextilien geht. Nirgendwo sonst finden wir so eine große Auswahl von bekannten Firmen wie auch von neuen Designern.

henning-weiss.jpg

Retail.Future.Style

Heimtextil  Retail.Future.Style

Einzelhändler, Raumausstatter oder Handwerker finden auf der Heimtextil zahlreiche Aussteller, bei denen Sie auch in kleinen Stückzahlen Gardinen, Deko- und Möbelstoffe sowie hochwertige Produkte für das Bad, die Küche und den Tisch ordern können. Sie sind im Verzeichnis Anbieter für den Fachhandel aufgeführt. Neben dem Verzeichnis bietet auch ein entsprechendes Signet Orientierungshilfe auf der Messe. Es kennzeichnet die Stände der Aussteller, die bedarfsgerechte Ordermengen anbieten.

Ohne Messen hätten wir unser Hotel gar nicht so einfach aufbauen und einrichten können. Die Messe hat in jeder Richtung und aus allen Ländern etwas zu bieten. Ein echter Traum.

Anbieter für den Fachhandel

Das Verzeichnis "Anbieter für den Fachhandel" listet Aussteller, die Klein- und Kleinstmengen von Heim- und Haustextilien anbieten. Es richtet sich gezielt an Besucher der Heimtextil aus dem Facheinzelhandel und dem Raumausstatterhandwerk, die bedarfsgerechte Ordermengen für eine flexible Angebotspalette bestellen möchten. Als kostenlosen Service für Besucher und Aussteller der Heimtextil liegt das Verzeichnis "Anbieter für den Fachhandel" an mehreren Stationen auf der Messe zur Mitnahme aus.

Sustainability.Mindset.Responsibility

Ressourcenschonung und die Einhaltung sozialer Standards rücken im textilen Interior Design zunehmend in den Blickpunkt. Die Heimtextil ist schon lange darauf eingestellt.

Green Village

Erhalten Sie auf der Heimtextil aktuelle Informationen zu den gegenwärtigen Entwicklungen im grünen Segment. Im Green Village treffen Sie auf Zertifizierer und Siegelgeber. Das Areal ist zugleich Startpunkt für Führungen über die Messe. Außerdem werden hier Vorträge zum Themenschwerpunkt Nachhaltigkeit angeboten.

Green Directory

Green Directory
Der Green Directory enthält eine Übersicht aller nachhaltig produzierenden Aussteller auf der Messe. Als kostenloser Service für Besucher und Aussteller der Heimtextil liegt der Green Directory an mehreren Stationen auf der Messe zur Mitnahme aus.

Die Special Interest Verzeichnisse 2017 zum Downloaden

Discover Sustainability

Profitieren Sie vom einzigartigen Angebot ressourcenschonend hergestellter Textilien auf der Heimtextil! Lassen Sie sich von internationalen Experten zum Potenzial nachhaltiger Produktion informieren. Um dieses wachsende Segment noch stärker zu professionalisieren, bietet die Heimtextil im Green Village ein Forum für Aussteller wie Siegelgeber und Zertifizierer. Das Areal ist mit Vorträgen und Führungen ein hervorragendes Umfeld für Beratung und Wissenstransfer.

Speakers‘ Corner

Speakers‘ Corner
Internationale Experten halten im Vortragsareal "Speakers‘ Corner" Vorträge zu Themen rund um Ressourcenschonung und fairen Produktionsbedingungen.

Green Tours
Max Gilgenmann, Berater für nachhaltige Mode und Textilien, führt die Messebesucher bei den "Green Tours" zu ausgewählten Ständen. Bei den Führungen machen Besucher Station bei einer Reihe von Unternehmen, die durch nachhaltige Geschäftskonzepte hervorstechen. Im Anschluss haben die Teilnehmer die Möglichkeit beim „Green Tour Voting“ für ihren Favoriten abzustimmen.

Unsere Partner

Jetzt an der Heimtextil teilnehmen

Für Aussteller

Sichern Sie sich Ihren Platz auf der Heimtextil.

Jetzt informieren

Für Besucher

Der Ort für Erfolgsgeschichten.

Ticket sichern

Für Journalisten

Presseinformationen zur Heimtextil.

Jetzt informieren